Hong Kong–Mr. Hui


Ab dem Zeitpunkt, als ich meine Sachen im Hostel hatte ging es mir besser. Der Ausblick war fantastisch und die Zimmer waren sauber. Mehr wollte ich erst mal gar nicht. Es stellte sich außerdem heraus, dass die Couchsurfing Website für einige Tage irgendeine Art Verbindungsproblem hatte. Einer der 3 Host hatte sich tatsächlich wieder gemeldet. … Mehr Hong Kong–Mr. Hui

Hong Kong–Enttäuschend


Dank des Taifuns Haiyan, der zurzeit über den Philippinen tobte und schreckliche Verwüstungen hinterließ, hatte ich einen außerordentlich holprigen Flug von Japan nach Hong Kong. Ich bin mittlerweile schon oft geflogen und weiß, dass man sich erst Sorgen machen sollte, wenn die Flugbegleiter den Service einstellen und sich mit besorgten Mienen auf ihre Sitze setzen. … Mehr Hong Kong–Enttäuschend

Tokio–RIESIG


Für den nächsten Tag nahm ich mir vor, etwas früher aufzustehen und auf den Fischmarkt in Tsukiji zu gehen. Es ist der größte Fischmarkt der Welt und sollte auf jeden Fall einen Besuch wert sein. Ich machte mich auf und suchte mir den Weg durch die vielen U-Bahnnetze und die japanischen Schriftzeichen. Ich war ein … Mehr Tokio–RIESIG